gendas logo

Einfach und schnell konform mit Gendas!

Vermeiden sie hohe Geldstrafen und  implementieren Sie Gendas in nur wenigen Schirtten in ihrem  Unternehmen.

Was ist der Hinweisgeberschutz?

Das Hinweisgeberschutzgesetz bezweckt den Schutz von Hinweisgebern (Whistleblower) vor Repressalien wie Abmahnungen, Disziplinarverfahren oder Versagung einer Beförderung.

Hinweisgeber sind natürliche Personen, die im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit Informationen über Gesetzesverstöße bei ihrem oder über ihren Beschäftigungsgeber erlangt haben und diese melden oder offenlegen.

Informationen über Verstöße sind nach Definition des HinSchG zumindest „begründete Verdachtsmomente“ über:

  • tatsächliche oder mögliche Verstöße, die bereits begangen wurden oder sehr wahrscheinlich erfolgen werden sowie 
  • Versuche der Verschleierung solcher Verstöße.

 

Geschützt sind aber umgekehrt auch die Personen, die Gegenstand einer Meldung oder Offenlegung sind, sowie sonstige Personen, die von einer Meldung oder Offenlegung betroffen sind.

Vermeiden Sie hohe Strafen und nutzen Sie Gendas kostenlos um konform zu werden.

Wesentliche Kriterien

Inkrafttreten

ab 2.Juli 2023 in Deutschalnd

Strafen

Bei Nicht-Umsetzung drohen Strafen bis zu 20.000 EUR

Verpflichtung

Einrichtung interner Meldestellen, Schutz von Hinweisgebern, Ermittlung des Sachverhalts einer eingegangenen Meldung und ggf. Ergreifen von Folgemaßnahmen.

Umsetzungsfristen

50 Mitarbeitern

Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern haben bis zum 17.12.2023 Zeit​

250 Mitarbeitern

Unternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitern müssen das Gesetz SOFORT umsetzen.

Warum Sie auf Gendas setzen sollten.

GENDAS hilft ihnen in wenigen einfachen Schritten konform mit dem Hinweisgeberschutzgesetz (HinschG) zu werden und schafft darüber hinaus eine transparentere Firmenkultur.

Kundenmeinungen

Es war sehr angenehm mit den Experten von Gendas zusammenzuarbeiten. Die einfache Nutzung der Platform hat uns sehr bei der Adaption geholfen.
Mischa Rürup, Usercentrics
Gendas hat uns schnell dabei geholfen mit dem Hinweisgeberschutz konform zu werden - und das wür mehr als 10 unserer Portfolio-Unternehmen.
Arndt Hüsges, Hüsges Gruppe
Mit Gendas konnten wir mit der gesamten Unternehmensgruppe schnell konform zur neuen Whistleblowing-Direktive werden. Das Team war sehr hilfreich beim Setup.
Andreas Dietl, Caero Investment

Vermeiden Sie hohe Strafen und nutzen Sie Gendas kostenlos um konform zu werden.